Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Folge uns:
Folge uns:
DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung
Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und danken Ihnen für Ihr Interesse an
unserem Unternehmen. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir
behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen
Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Diese Datenschutzerklärung beschreibt:
 die personenbezogenen Daten, die gesammelt werden, wenn Sie unsere Website
besuchen;
 die Zwecke, für die diese Daten verwendet werden;
 die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten;
 die Empfänger dieser personenbezogenen Daten;
 den Zeitraum, für den diese personenbezogenen Daten gespeichert werden;
 ob Sie zur Angabe personenbezogenen er Daten verpflichtet sind.
Außerdem möchten wir Sie informieren:
 über die Existenz Ihrer Rechte bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen
Daten;
 über den für die Verarbeitung im Sinne der Datenschutzgesetze Verantwortlichen.
1. Allgemeine Besuche auf unserer Website
Diese Website wird bei einem externen Dienstleister gehostet (Hoster: [Name]). Die
personenbezogenen Daten, die auf dieser Website erfasst werden, werden auf den Servern des
Hosters gespeichert. Um die datenschutzkonforme Verarbeitung zu gewährleisten, haben wir
einen Vertrag über Auftragsverarbeitung mit unserem Hoster geschlossen. Unser Hoster wird
Ihre Daten nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erfüllung seiner Leistungspflichten
erforderlich ist und unsere Weisungen in Bezug auf diese Daten befolgen.
Wenn Sie unsere Website besuchen, ohne uns zu kontaktieren oder sich anzumelden, überträgt
Ihr Browser die folgenden Informationen automatisch an den Server:
 IP-Adresse Ihres Computers
 Informationen über Ihren Browser (z.B. Hauptsprache, User-Agent, Version)
 die Website, auf der Sie direkt vor Ihrer Landung auf unserer Website waren
 die URL oder angeforderte Datei, Titel der angezeigten Seite
 die URL der Seite, die vor der aktuellen Seite aufgerufen wurde
 Link-Klicks auf externen Domains
 Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs
 Standort des Benutzers
 Bildschirmauflösung
 Volumen der übertragenen Daten
 Statusinformationen, z.B. Fehlermeldungen, Generierungszeit der Seiten
Diese Daten werden verwendet, um den angeforderten Inhalt an Ihren Browser zu senden.
Dabei wird die vollständige IP-Adresse nur in dem Umfang gespeichert, wie es für die

Seite 2 von 9
Zustellung der angeforderten Inhalte an Sie notwendig ist. Die Speicherdauer für die IP-Adresse
beträgt [Dauer].
Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt im Interesse einer sicheren, schnellen und effizienten
Bereitstellung unseres Online-Angebots durch einen professionellen Anbieter. Die rechtliche
Grundlage für die Verarbeitung ist Artikel 6 Abs. 1 lit. f der Datenschutzgrundverordnung
("DSGVO") im Interesse einer sicheren, schnellen und effizienten Bereitstellung unseres
Online-Angebots durch einen professionellen Anbieter.
2. Kontaktformulare und Kontaktaufnahme via E-Mail
Wenn Sie uns per E-Mail oder über das Kontaktformular auf unserer Website kontaktieren,
erhalten wir die folgenden Informationen:
 Ihre E-Mail-Adresse und weitere Informationen, die Sie uns per E-Mail oder über das
Kontaktformular mitteilen;
 Datum und Uhrzeit Ihrer Nachricht.
Wir verwenden diese Daten zur Beantwortung und, wenn möglich, zur Erledigung Ihrer
Anfrage.
Wir speichern diese Daten, soweit dies zur Beantwortung und Erfüllung Ihrer Anfrage
erforderlich ist oder bis wir von Ihnen die Aufforderung zur Löschung Ihrer personenbezogenen
Daten erhalten. Bitte beachten Sie, dass, wenn Sie uns um die Löschung Ihrer
personenbezogenen Daten bitten, wir möglicherweise nicht in der Lage sind, Ihre Anfrage zu
beantworten und Ihrer Bitte nachzukommen. Bitte beachten Sie ferner, dass wir in einigen
Fällen Nachrichten mit personenbezogenen Daten speichern müssen, um unsere Rechte zu
schützen.
Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung ist Artikel 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Indem Sie mit
uns Kontakt aufnehmen und uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, willigen Sie in
die Verarbeitung und Verwendung der von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten ein.
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit durch eine formlose E-Mail an uns widerrufen. Für den
Fall, dass wir die übermittelten Daten zur Wahrung unserer Rechte speichern müssen, ist die
rechtliche Grundlage für die Verarbeitung weiterhin Artikel 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

3. Verwendung von Cookies
Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem
Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner
keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies können dazu dienen, unser Angebot
nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen (sog. "funktionale Cookies"). Darüber
hinaus können Cookies auch zu Marketing- oder Analysezwecken verwendet werden (sog.
"Tracking-Cookies" oder "Marketing-Cookies").
Bei der Nutzung unserer Website werden die folgenden funktionalen Cookies auf Ihrem
Computer gespeichert
 keine


Sie können solche Cookies in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren oder löschen. Bitte
beachten Sie, dass durch die Deaktivierung funktionaler Cookies möglicherweise nicht alle
Funktionalitäten unserer Website zugänglich sind.
Wir informieren Sie über die Verwendung von Tracking- oder Marketing-Cookies in unserem
Cookie-Banner, wenn Sie unsere Website zum ersten Mal besuchen und immer dann, wenn Sie
unsere Website besuchen, ohne Ihre Zustimmung zum Cookie-Tracking zu erteilen. Wenn Sie
der Verwendung von Cookies über unser Cookie-Banner nicht zustimmen, werden wir keine
Tracking- oder Marketing-Cookies auf Ihrem Computer platzieren. Wenn Sie der Verwendung
von Cookies zustimmen, werden für die folgenden Dienste Cookies auf Ihrem Computer
gespeichert:
 Matomo
 Hotjar
 YouTube
 Google Maps
 Open Streetmap
Die Einwilligung in die Bereitstellung eines der genannten Dienste über den Cookie-Banner gilt
sowohl als Einwilligung zum Setzen von Cookies als auch als datenschutzrechtliche
Einwilligung im Sinne des Art 6 Abs. 1 lit a DSGVO. Gleiches gilt, wenn einzelne Inhalte
dieser Dienste auf unserer Webseite aktiviert werden.

4. Matomo (vormals Piwik)
Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Matomo (vormals Piwik). Matomo
verwendet so genannte Cookies. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert
werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch unsere Nutzer ermöglichen.
Dazu werden die durch die Cookies erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website
auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert.
Matomo-Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen.
Im Rahmen unseres Cookie-Banner wird die Einwilligung zur Speicherung von Matomo-
Cookies und zur Nutzung des Matomo Analyse-Tools abgefragt. Sofern Sie die Einwilligung
erteilt haben, erfolgt die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Grundlage von Art. 6
Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar. Wenn Sie der Nutzung nicht
zustimmen, wird Matomo nicht eingesetzt. Sie können zudem die Speicherung der Cookies
durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch
darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website
vollumfänglich werden nutzen können.
Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung unserer Website werden
nicht an Dritte weitergegeben.
Weitere Informationen über die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch Matomo finden
Sie hier: https://matomo.org/gdpr/
5. Hotjar
Unsere Website nutzt den Webanalysedienst Hotjar der Hotjar Ltd, Level 2, St Julians Business
Centre, 3, Elia Zammit Street, St Julians STJ 1000, Malta (“Hotjar”). Mit diesem Tool lassen
sich Bewegungen auf Webseiten, auf denen Hotjar eingesetzt wird, nachvollziehen (sog.


Heatmaps). So ist beispielsweise erkennbar, wie weit Nutzer scrollen und welche Schaltflächen
die Nutzer wie oft anklicken. Weiterhin ist es mithilfe des Tools auch möglich, Feedback direkt
von den Nutzern der Website einzuholen. Vor allem lässt sich die Funktionalität der Hotjar-
basierten Webseite durch die Dienste von Hotjar verbessern, indem sie benutzerfreundlicher,
werthaltiger und für die Endnutzer einfacher bedienbar werden.
Im Rahmen unseres Cookie-Banner wird die Einwilligung zur Speicherung von Hotjar-Cookies
und zur Nutzung des Hotjar Analyse-Tools abgefragt. Sofern Sie die Einwilligung erteilt haben,
erfolgt die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a
DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar. Wenn Sie der Nutzung nicht zustimmen,
wird Hotjar nicht eingesetzt. Sie können zudem die Speicherung der Cookies durch eine
entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf
hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website
vollumfänglich werden nutzen können.
Um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen, werden IP-Adressen nur anonymisiert
gespeichert und weiterverarbeitet. Hotjar nutzt allerdings verschiedene Dienste von
Drittanbietern wie Google Analytics und Optimizely. Es kann deshalb der Fall sein, dass diese
Dienste Daten erheben, die von Ihrem Browser im Rahmen von Web Page Requests übertragen
werden, beispielsweise Ihre IP-Adresse.
Hotjar bietet zudem jedem Nutzer die Möglichkeit, mithilfe eines “Do Not Track-Headers” den
Einsatz des Tools Hotjar zu unterbinden, sodass keine Daten über den Besuch der jeweiligen
Website aufgezeichnet werden. Es handelt sich hierbei um eine Einstellung, die alle üblichen
Browser in aktuellen Versionen unterstützen. Hierzu sendet Ihr Browser eine Anfrage an Hotjar,
mit dem Hinweis das Tracking des jeweiligen Nutzers zu deaktivieren. Sollten Sie unsere
Websites mit unterschiedlichen Browsern/Rechnern nutzen, müssen Sie den “Do Not Track-
Header” für jeden dieser Browser/Rechner separat einrichten.
Weitere Informationen über Datenschutz bei Hotjar finden Sie unter:
https://www.hotjar.com/privacy/
6. Social Media, Plugins and Tools
YouTube Plugin
Unsere Website verwendet Inhalte aus dem YouTube-Videoportal. Der Dienst wird von
YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA („YouTube“), bereitgestellt.
YouTube, LLC ist eine Tochtergesellschaft von Google, Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy,
Mountain View, CA 94043-1351, USA („Google“).
Unsere Website wurde so eingerichtet, dass YouTube-Plugins nicht automatisch aktiviert
werden. Wenn Sie YouTube-Inhalte auf unserer Website aktivieren oder über den Cookie
Banner freigeben, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den YouTube-Servern her, um
die Inhalte von den YouTube-Servern herunterzuladen. Hierbei können durch YouTube und
Google auch Cookies auf Ihrem Endgerät platziert werden. Als Teil dieses technischen
Prozesses erhalten YouTube und Google Informationen darüber, welche bestimmte Unterseite
unserer Website Sie besucht haben. Wenn Sie in ein YouTube-Konto eingeloggt sind, während
Sie YouTube-Inhalte auf unserer Website aktivieren, erkennt YouTube, welche spezifische
Unterseite unserer Website Sie gerade besuchen. Diese Informationen werden von YouTube
und Google erfasst und mit Ihrem YouTube-Konto verknüpft. Wenn Sie bei der Aktivierung
von YouTube-Inhalten auf unserer Website bei YouTube angemeldet sind, werden YouTube


und Google immer über das YouTube-Plugin benachrichtigt, dass Sie unsere Website besucht
haben. Wenn Sie nicht wünschen, dass diese Art von Informationen an YouTube und Google
übermittelt werden, können Sie die Übermittlung dieser Daten verhindern, indem Sie sich vor
dem Zugriff auf unsere Website von Ihrem YouTube-Konto abmelden oder den YouTube-Inhalt
nicht aktivieren.
Wir können nicht ausschließen, dass durch die Aktivierung von YouTube-Inhalten Ihre
personenbezogenen Daten außerhalb der Europäischen Union, insbesondere in die USA,
übertragen werden. YouTube und Google haben sich hinsichtlich der Erfassung und
Verarbeitung personenbezogener Daten nach dem EU-U.S. Privacy Shield Framework
zertifiziert.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit den
YouTube-Plugin ist Artikel 6 Abs. 1 lit. a und lit. f DSGVO. Mit der Aktivierung von
YouTube-Inhalten auf unserer Website stimmen Sie der Verwendung Ihrer personenbezogenen
Daten zu. Unser berechtigtes Interesse ist die Verbesserung der Funktionalität und des Inhalts
unserer Website.
Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von YouTube unter
https://www.google.de/intl/en/policies/privacy/
Google Maps
Auf unserer Webseite werden Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google,
Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) eingebunden.
Unsere Website wurde so eingerichtet, dass Google Maps-Inhalte nicht automatisch aktiviert
werden. Wenn Sie Google Maps-Inhalte auf unserer Website aktivieren oder über den Cookie-
Banner in die Verwendung von Google Maps zustimmen, wird eine Verbindung zu Google
aufgebaut. Google wird in diesem Fall zur Nutzung der Funktionen von Google Maps Ihre IP-
Adresse speichern und Cookies setzen. Diese Informationen werden in der Regel an einen
Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben keinen Einfluss auf
diese Datenübertragung. Google hat sich hinsichtlich der Erfassung und Verarbeitung
personenbezogener Daten nach dem EU-U.S. Privacy Shield Framework zertifiziert.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit Google
Maps Inhalten ist Artikel 6 Abs. 1 lit. a und lit. f DSGVO. Mit der Aktivierung von Google
Maps-Inhalten auf unserer Website stimmen Sie der Verwendung Ihrer personenbezogenen
Daten zu. Unser berechtigtes Interesse ist die Verbesserung der Funktionalität und des Inhalts
unserer Website.
Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google erhalten Sie unter
https://www.google.com/policies/privacy/
OpenStreetMap
Auf unserer Webseite werden Landkarten des Dienstes OpenStreetMap eingebunden.
OpenStreetMap ist ein im Jahre 2004 gegründetes internationales Projekt mit dem Ziel, eine
freie Weltkarte zu erschaffen. Die Karteninhalte werden auf Grundlage der Open Data
Commons Open Database Lizenz (ODbL) durch die OpenStreetMap Foundation (OSMF)
angeboten.


Unsere Website wurde so eingerichtet, dass penStreetMap-Inhalte nicht automatisch aktiviert
werden. Wenn Sie OpenStreetMap-Inhalte auf unserer Website aktivieren oder über den
Cookie-Banner zustimmen, wird eine Verbindung zu den Servern der OSMF aufgebaut. Nach
unserer Kenntnis werden die Daten der Nutzer durch die OSMF ausschließlich zu Zwecken der
Darstellung der Kartenfunktionen und Zwischenspeicherung der gewählten Einstellungen
verwendet. Zu diesen Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer
gehören. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server der OSMF in der
Europäischen Union übertragen und dort gespeichert. Wir haben keinen Einfluss auf diese
Datenübertragung.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit
OpenStreetMap ist Artikel 6 Abs. 1 lit. a und lit. f DSGVO. Mit der Aktivierung von
OpenStreetMap-Inhalten auf unserer Website stimmen Sie der Verwendung Ihrer
personenbezogenen Daten zu. Unser berechtigtes Interesse ist die Verbesserung der
Funktionalität und des Inhalts unserer Website.
Weitere Informationen zum Datenschutz bei der OSMF erhalten Sie unter
https://wiki.osmfoundation.org/wiki/Privacy_Policy

7. Kundenkonto
Auf unserer Webseite bieten wir die Möglichkeit, ein Kundenkonto einzurichten. Um ein
Kundenkonto anzulegen benötigen wir personenbezogene Daten in Form (Name, E-Mail-
Adresse). Die Daten werden von uns ausschließlich zur Verwaltung des Kundenkontos genutzt.
Die Daten werden gespeichert, bis Sie uns um deren Löschung bitten. Bitte beachten Sie, dass
im Falle der Löschung eine Nutzung des Kundenkontos durch Sie nicht weiter möglich ist. Bitte
beachten Sie ferner, dass wir in einigen Fällen die Kundenkontodaten mit personenbezogenen
Daten speichern müssen, um unsere Rechte zu schützen.
Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung ist Artikel 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Indem Sie bei
uns ein Kundenkonto anlegen und uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, willigen
Sie in die Verarbeitung und Verwendung der von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten
ein. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit durch eine formlose E-Mail an uns widerrufen. Für
den Fall, dass wir die übermittelten Daten zur Wahrung unserer Rechte speichern müssen, ist
die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung weiterhin Artikel 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

8. Onlineshop
Wenn Sie über unseren Onlineshop einkaufen, müssen Sie die im Rahmen des
Einkaufsprozesses abgefragten personenbezogenen Daten (Name, Adresse,
Kontaktinformationen) angeben, um den Einkauf tätigen zu können. Wir verwenden diese
Daten für die Aufnahme und Bearbeitung Ihrer Bestellung.
Wir speichern diese Daten, soweit dies für die Aufnahme und Bearbeitung der Bestellung
einschließlich etwaiger Gewährleistung erforderlich ist. Soweit Sie im Rahmen des
Bestellprozesses um die Zusendung von Kundeninformationen gebeten haben, speichern wir
Ihre personenbezogenen Daten darüber hinaus so lange, bis Sie uns um die Löschung der Daten
bitten.
Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung ist Artikel 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, soweit es um
die Aufnahme und Durchführung Ihrer Bestellung geht. Soweit Sie uns um die Zusendung von


Kundeninformationen gebeten haben, ist die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihre
Einwilligung gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.
Für die Bezahlung von Bestellungen über unseren Onlineshop setzen wir den
Bezahldienstleister PayPal ein. Informationen über Datenschutz bei PayPal erhalten Sie unter:
https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full.
9. Datenschutz Minderjähriger
Diese Website ist für die Nutzung durch Personen ab 18 Jahren vorgesehen. Wir versuchen
nicht, Informationen über Personen unter 18 Jahren zu sammeln.
Personen, die jünger als 18 Jahre alt sind, sollten keine Informationen an die Websites
übermitteln oder auf den Websites veröffentlichen. Wenn eine solche Person personenbezogene
Daten über die Websites einreicht, werden wir diese Informationen löschen, sobald uns ihr Alter
bekannt wird, und sie danach für keinerlei Zwecke mehr verwenden.
10. Automatisierte Entscheidungsfindung
Die über diese Website gesammelten personenbezogenen Daten unterliegen keiner
automatisierten Entscheidungsfindung im Einzelfall.
11. Datenübermittlung an Drittstaaten
Sofern in dieser Datenschutzerklärung nicht anders angegeben, werden personenbezogene
Daten nicht an Drittstaaten weitergegeben.
12. Ihre Rechte
Gemäß der DSGVO haben Sie als Betroffener im Hinblick auf Ihre personenbezogenen Daten
bestimmte Rechte:
Auskunftsrecht: Sie haben ein Recht auf Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten
personenbezogenen Daten, die Verarbeitungszwecke, die Kategorien der verarbeiteten
personenbezogenen Daten, die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen
Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer bzw. die Kriterien für
die Festlegung der Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung,
Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung, Beschwerde bei einer
Aufsichtsbehörde, die Herkunft Ihrer Daten, wenn diese nicht durch uns bei Ihnen erhoben
wurden, das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und
ggf. aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik und die Sie betreffende Tragweite
und die angestrebten Auswirkungen einer solchen Verarbeitung, sowie Ihr Recht auf
Unterrichtung, welche Garantien gemäß Art. 46 DSGVO bei Weiterleitung Ihrer Daten in
Drittländer bestehen.
Recht auf Berichtigung: Sie haben ein Recht auf unverzügliche Berichtigung Sie betreffender
unrichtiger Daten und/oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten unvollständigen
Daten.
Recht auf Löschung: Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten bei
Vorliegen der Voraussetzungen des Art. 17 Abs. 1 DSGVO zu verlangen. Dieses Recht besteht


jedoch insbesondere dann nicht, wenn die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie
Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus
Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung
von Rechtsansprüchen erforderlich ist. Bestehende Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.
Recht auf Unterrichtung: Haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder
Einschränkung der Verarbeitung gegenüber dem Verantwortlichen geltend gemacht, ist dieser
verpflichtet, allen Empfängern, denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten
offengelegt wurden, diese Berichtigung oder Löschung der Daten oder Einschränkung der
Verarbeitung mitzuteilen, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem
unverhältnismäßigen Aufwand verbunden. Ihnen steht das Recht zu, über diese Empfänger
unterrichtet zu werden.

Recht, unsere Nutzung Ihrer Daten einzuschränken: Sie haben das Recht, die Einschränkung
der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, solange die von Ihnen
bestrittene Richtigkeit Ihrer Daten überprüft wird, wenn Sie eine Löschung Ihrer Daten wegen
unzulässiger Datenverarbeitung ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Verarbeitung
Ihrer Daten verlangen, wenn Sie Ihre Daten zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung
von Rechtsansprüchen benötigen, nachdem wir diese Daten nach Zweckerreichung nicht mehr
benötigen oder wenn Sie Widerspruch aus Gründen Ihrer besonderen Situation eingelegt haben,
solange noch nicht feststeht, ob unsere berechtigten Gründe überwiegen.
Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie
uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu
erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen, soweit dies
technisch machbar ist.

Recht auf Widerruf erteilter Einwilligungen: Sie haben das Recht, eine einmal erteilte
Einwilligung in die Verarbeitung von Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu
widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden wir die betroffenen Daten unverzüglich löschen,
sofern eine weitere Verarbeitung nicht auf eine Rechtsgrundlage zur einwilligungslosen
Verarbeitung gestützt werden kann. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die
Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht
berührt;

 

WIDERSPRUCHSRECHT: WENN DIE DATENVERARBEITUNG AUF GRUNDLAGE
VON ARTIKEL 6 ABS. 1 LIT. E ODER F DSGVO ERFOLGT, HABEN SIE JEDERZEIT
DAS RECHT, GEGEN DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN
WIDERSPRUCH EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR EIN AUF DIESE
BESTIMMUNGEN GESTÜTZTES PROFILING. DIE JEWEILIGE RECHTSGRUNDLAGE,
AUF DENEN EINE VERARBEITUNG BERUHT, ENTNEHMEN SIE DIESER
DATENSCHUTZERKLÄRUNG. WENN SIE WIDERSPRUCH EINLEGEN, WERDEN WIR
IHRE BETROFFENEN PERSONENBEZOGENEN DATEN NICHT MEHR VERARBEITEN,
ES SEI DENN, WIR KÖNNEN ZWINGENDE SCHUTZWÜRDIGE GRÜNDE FÜR DIE
VERARBEITUNG NACHWEISEN, DIE IHRE INTERESSEN, RECHTE UND FREIHEITEN
ÜBERWIEGEN ODER DIE VERARBEITUNG DIENT DER GELTENDMACHUNG,
AUSÜBUNG ODER VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRÜCHEN (WIDERSPRUCH
NACH ART. 21 ABS. 1 DSGVO). WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN
VERARBEITET, UM DIREKTWERBUNG ZU BETREIBEN, SO HABEN SIE DAS RECHT,
JEDERZEIT WIDERSPRUCH GEGEN DIE VERARBEITUNG SIE BETREFFENDER
PERSONENBEZOGENER DATEN ZUM ZWECKE DERARTIGER WERBUNG
EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR DAS PROFILING, SOWEIT ES MIT SOLCHER


DIREKTWERBUNG IN VERBINDUNG STEHT. WENN SIE WIDERSPRECHEN,
WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN ANSCHLIESSEND NICHT MEHR
ZUM ZWECKE DER DIREKTWERBUNG VERWENDET (WIDERSPRUCH NACH
ARTIKEL 21 ABS. 2 DSGVO).
Um Anfragen zu stellen oder eines Ihrer in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Rechte
auszuüben und/oder eine Beschwerde einzureichen, wenden Sie sich bitte per E-Mail oder Brief
an uns, und wir werden uns bemühen, innerhalb von 30 Tagen zu antworten. Kontaktdaten
finden Sie unten. Wenn wir formelle schriftliche Beschwerden erhalten, werden wir uns mit der
Person, die die Beschwerde eingereicht hat, in Verbindung setzen, um ihr nachzugehen. Wir
arbeiten mit den zuständigen Regulierungsbehörden, einschließlich der lokalen
Datenschutzbehörden, zusammen, um alle Beschwerden zu klären, die wir nicht direkt lösen
können. Wenn Sie mit der Art und Weise, wie eine Beschwerde in Bezug auf Ihre
personenbezogenen Daten von uns behandelt wird, nicht zufrieden sind, können Sie Ihre
Beschwerde an die zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde weiterleiten.

13. Beschwerden
Sie haben das Recht, eine Beschwerdebei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem
Mitgliedstaat, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt, Ihren Arbeitsplatz oder den Ort der
mutmaßlichen Rechtsverletzung haben, einzureichen.
Oder Sie können sich wenden an die für uns zuständige Datenschutzbehörde wenden:
Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz
Hintere Bleiche 34
55116 Mainz
www.datenschutz.rlp.de
E-Mail: poststelle@datenschutz.rlp.de

14. Verantwortliche Stelle
Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit
anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B.
Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.
Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:
Alternative Future Germany GmbH
Im Grün 15
76646 Bruchsaöl
Telefon: 07257 9306530
E-Mail: infot@cafedelrey.de