Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Folge uns:
Folge uns:
DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Kaffeepause

Nachhaltigkeit Next-level: Café del Rey mit dem Business Hero Award ausgezeichnet
  • Nachhaltigkeit Next-level: Café del Rey mit dem Business Hero Award ausgezeichnet
von Florian Pfeifer
(Kommentare: 0)

Nachhaltigkeit Next-level: Café del Rey mit dem Business Hero Award ausgezeichnet

Café del Rey bietet Kaffeegenuss für Natur & Mensch

Köstlicher Kaffee unter fairen Bedingungen: Diese Symbiose liegt mir einfach am Herzen. Seit der Gründung im Jahr 2018 verfolge ich mit Café del Rey und seit 2021 mit der Café del Rey Stiftung genau dieses Ziel: Genuss mit einem guten Gewissen zu verbinden. Und genau damit habe ich als innovativer Zukunftsdenker beim diesjährigen Business Hero Award gepunktet. Und so habe ich am Freitag, den 15. Juli den Business Hero Award als nachhaltiges Unternehmen mit Café del Rey und der Café del Rey Stiftung entgegengenommen.

Ein natürlicher Kreislauf

Wo fängt ein nachhaltiger Kaffeegenuss an? Ganz genau: Bei der Kaffeeplantage und den Farmerinnen und Farmern. Wir bei Café del Rey achten an dieser Stelle bereits darauf, dass keine Natur für die Plantage zerstört wird.

Der qualitativ hochwertige Kaffee stammt dabei direkt von den Bauern, wodurch eine faire Bezahlung und somit ein höherer Lebensstandard für die Arbeiter möglich ist. Wir stellen unserer Farmer auch immer wieder vor. Esther von der Farm aus Kolumbien haben wir während unserer Reise ebenfalls getroffen. Nähe und der persönliche Kontakt zu den Farmerinnen und Farmern ist mir absolut wichtig.

Aber auch beim Versand achte ich als nachhaltiges Unternehmen darauf, dass alles vom Versandkarton bis hin zu den Lieferscheinen kompostierbar ist. Der Versand ist außerdem CO2-neutral.

Das Konzept der Nachhaltigkeit wird auf das gesamte Unternehmen angewendet. Recycling und Müllvermeidung spielen dabei eine zentrale Rolle. So werden die Kaffeesäcke zu Taschen verarbeitet und die gesamte Energie stammt von Solaranlagen. Wir sind dadurch komplett autark und ein absoluter Vorreiter für andere Unternehmen.

Ich und mein Team möchten besondere Hochlandkaffees, aus verschiedenen Anbaugebieten, mit unterschiedlichen Geschmacksnoten, anbieten. Unser Ziel ist es, gute Qualität, einen faireren Handel und angemessene Preisen zu kombinieren – für begeisterte Kaffeegenießer. Und das schaffen wir durch die tollen Verbindungen zu unseren Partnern und unseren Kunden, die unsere Idee unterstützen.

Florian Pfeifer
CEO Alternative Future Germany GmbH ein Unternehmen der Café del Rey Stiftung

Die Zukunft ist nachhaltig

Die Café del Rey Stiftung hat auch in den nächsten Jahren große Ambitionen, das Thema Nachhaltigkeit zu leben. So ist geplant, Schulen in Kolumbien und Guatemala zu fördern, um eine Lebensweise im Einklang mit der Natur zu unterrichten. Außerdem soll es unseren Kunden möglich sein, zukünftig mit in die Anbaugebiete zu reisen, um ein Bewusstsein für nachhaltigen Konsum zu schaffen. 

Bei Café del Rey geht es um den Einklang zwischen Natur und Mensch. Unser Konzepte ist zukunftsweisend und zeigt, wie Unternehmen Verantwortung für die Umwelt übernehmen können. Die Fachjury des Business Hero Awards ist davon begeistert und überreichte mir für Café del Rey am 15. Juli die Auszeichnung als eines der besten Unternehmen im Bereich Nachhaltigkeit.

Den Preis habe ich persönlich entgegen genommen, da wir zu diesem Zeitpunkt in Hamburg waren. Ich habe mich mit den Partnern und Farmerinnen aus Kolumbien getroffen. 

„Ich bin absolut stolz über diese Auszeichnung und freue mich, dass Unternehmen Sichtbarkeit bekommen, die sich mit den heutigen Themen auseinandersetzen: der direkte Kontakt zu den Farmerinnen und Farmern, damit diese gut Leben können und dem großen Aufgabe des bewussten Umgangs mit Ressourcen. Mit Café del Rey möchte ich als gutes Beispiel vorangehen und zeigen, dass Nachhaltigkeit für Unternehmen realisierbar sind“, berichtet Florian Pfeifer.

Florian Pfeifer
CEO und Autor

Als leidenschaftlicher Kaffeetrinker habe ich mir mit Café del Rey meinen Traum von gutem fairem Kaffee selbst erfüllt.

Zurück